Schlagwort-Archive: Waldkirch

Nächstes Treffen des Bündnisses „halt!zusammen“ am 12. November

Am Dienstag, den 12. November, um 19:30 Uhr findet im Mehrgenerationenhaus Rotes Haus in der Emmendinger Straße 3 in Waldkirch das nächste halt!zusammen-Bündnistreffen statt. Der Raum ist barrierefrei.

Tagesordnung:

  1. Zukünftige Organisationsstruktur des Bündnisses
  2. Aufgabenverteilung im Bündnis
  3. Planung 2020
  4. Resolution zur Seenotrettung (aktueller Stand und weiteres Vorgehen)
  5. Website

Einladung zum nächsten offenen Treffen und zur Vorstandssitzung

Am 16. Oktober um 20:00 Uhr finden das nächste offene Treffen und parallel die nächste Vorstandssitzung im Gasthaus Bayer Sepple (Marktplatz 18) in Waldkirch statt. Neben den Vereinsmitgliedern sind wie gewohnt ebenfalls alle anderen an der Computertruhe interessierten Menschen herzlich willkommen.

Tagesordnung:

  1. Fragen zum letzten Protokoll
  2. Rückblick auf den Infostand des Neubürgerempfangs in Waldkirch
  3. Aktueller Stand des neuen Ticket-Systems
  4. Aktueller Stand zur Computerecke im Bürgertreff Kollnau
  5. Rückzahlung des Restbetrags der GIC 2018-Fördermittel
  6. Blog-Artikel zum Wuala nu Orukula e. V.-Projekt
  7. Förderprogramm Beteiligungstaler
  8. techsoup-Spendenangebot
  9. Potentielle Spende von KONSER OHG
  10. Raspberry Pi-Projekt zusammen mit dem Verein zur Förderung Sehbehinderter e. V. Waldkirch
  11. Sonstiges

Infostand beim Neubürgerempfang am 11. Oktober in Waldkirch

Am 11. Oktober findet der diesjährige Neubürgerempfang im Elztalmuseum (Kirchplatz 14) in Waldkirch statt. Die Computertruhe wird wie in den Jahren zuvor wieder mit einem Infotisch vertreten sein und sich den neuen Bürger*innen der Stadt präsentieren.

Um 18:00 Uhr beginnt die Veranstaltung mit dem Empfang der Gäste durch die Schwarzenberger Herolde vor dem Museum. Im Anschluss daran findet um 18:10 Uhr die Begrüßung mit Sektempfang im Gewölbekeller statt.

Von 19:00 bis 20:00 Uhr können dann die Informationsstände besucht werden. Wir werden uns im 2. OG im Barocksaal befinden.

Bis zum Ende der Veranstaltung um 21:00 Uhr wird es Orgelmusik und einen gemütlichen Ausklang des Abends mit einem Buffet im Gewölbekeller geben.

Einladung zum nächsten offenen Treffen und zur Vorstandssitzung

Am 18. September um 20:00 Uhr finden das nächste offene Treffen und parallel die nächste Vorstandssitzung im Gasthaus Bayer Sepple (Marktplatz 18) in Waldkirch statt. Neben den Vereinsmitgliedern sind wie gewohnt ebenfalls alle anderen an der Computertruhe interessierten Menschen herzlich willkommen.

Tagesordnung:

  1. Verlesung des Protokolls des letzten Treffens
  2. Rückblick auf den Besuch des Barcamps Rhein-Neckar in Heidelberg
  3. Rückblick auf den Infostand beim s‘Fairle
  4. Aktueller Stand des neuen Ticket-Systems
  5. Aktueller Stand der Karte ähnlicher Projekte
  6. Aktueller Stand zur Computerecke im Bürgertreff Kollnau
  7. Rückzahlung des Restbetrags der GIC 2018-Fördermittel
  8. Blog-Artikel zum Wuala nu Orukula e. V.-Projekt
  9. Sonstiges

„Computertruhe“-Infostand beim „s’Fairle – Zukunftsmarkt“ in Waldkirch

Nach drei Jahren findet anlässlich des 20-jährigen Bestehens der WABE gGmbH am 14. September auf deren Firmengelände der zweite Nachhaltigkeits- und Zukunftsmarkt unter dem Titel s’Fairle statt. In der Mauermattenstraße 8 werden sich zwischen 11:00 und 16:00 Uhr mehr als 20 Vereine und Gruppierungen aus dem ökologischen und sozialen Umfeld den Bürger*innen Waldkirchs präsentieren.

Des Weiteren finden verschiedene Vorträge statt, für Kinder wird es u. a. eine Schokoladenwerkstatt geben und für Speis und Trank aus internationaler sowie heimischer Küche wird ebenfalls gesorgt sein.

Wer übrigens mit dem Fahrrad anreist, sorgt dafür, dass pro Rad zwei Bäume gepflanzt werden. Einen Baum spendet dabei die WABE für Borneo und einen weiteren die Stadt Waldkirch fürs Stadtgebiet.

Weitere Informationen zu den Ständen, dem Programm und ein Grußwort vom Schirmherr und Waldkircher Oberbürgermeister Roman Götzmann finden sich im offiziellen s’Fairle-Flyer (PDF, 1 MB).

Nächstes Treffen des „Netzwerks Flüchtlinge“ am 17. September

Am Dienstag, 17. September, um 18:00 Uhr trifft sich das Netzwerk Flüchtlinge in der Katholischen Seelsorgeeinheit Waldkirch, Kirchplatz 7. Der Raum ist barrierefrei.

Tagesordnung:

  1. Seenotrettung im Mittelmeer – aktuelle Infos aus Waldkirch
  2. Suche nach Wohnraum des Caritas-Vereins St. Vinzenz
  3. Sprachmittler-Pool der Stadt Waldkirch
  4. Frauenprojekt der Caritas im Landkreis Emmendingen

Im Anschluss an das Treffen, gegen ca. 19:30 Uhr, gibt es die Möglichkeit, sich bei einem kleinen Umtrunk auszutauschen.

Nächstes Treffen des Bündnisses „halt!zusammen“ am 2. September

Am Montag, den 2. September, um 19:00 Uhr findet im Gemeinderaum der evangelischen Kirche Waldkirch (Freiburger Straße 1) das nächste halt!zusammen-Bündnistreffen statt.

Tagesordnung:

  1. Formulierung einer Seenotrettungsresolution an den Gemeinderat der Stadt Waldkirch

Einladung zum nächsten offenen Treffen und zur Vorstandssitzung

Am 21. August um 20:00 Uhr finden das nächste offene Treffen und parallel die nächste Vorstandssitzung im Gasthaus Bayer Sepple (Marktplatz 18) in Waldkirch statt. Neben den Vereinsmitgliedern sind wie gewohnt ebenfalls alle anderen an der Computertruhe interessierten Menschen herzlich willkommen.

Tagesordnung:

  1. Verlesung des Protokolls des letzten Treffens
  2. Aktueller Stand der Prozessbeschreibung: Setup
  3. Aktueller Stand des neuen Ticket-Systems
  4. Stand: Raspberry Pi-Projekt zusammen mit dem Verein zur Förderung Sehbehinderter e. V. Waldkirch
  5. Erstellung einer Karte ähnlicher Projekte
  6. Potentielle Spende von KONSER OHG
  7. Aktueller Stand zur Planung des s’Fairle
  8. Computerecke im Bürgertreff Kollnau
  9. Sonstiges

Veranstaltung „Seenotrettung im Mittelmeer“ von „halt!zusammen“ am 6. August

Bild des Flyers zur Veranstaltung „Seenotrettung im Mittelmeer“
Flyer zur Veranstaltung „Seenotrettung im Mittelmeer“ (PDF, 133 KB).

Das Waldkircher Bündnis halt!zusammen lädt am Dienstag, 6. August, um 19:00 Uhr zur öffentlichen Veranstaltung „Seenotrettung im Mittelmeer – Das geht auch uns an. Was können wir vor Ort tun?“ in den barrierefreien Gemeinderaum der evangelischen Kirche Waldkirch (Freiburger Straße 1) ein.

Immer ersten Teil des Abends geht es zusammen mit Ursula Wölker vom Kirchengemeinderat Waldkirch um die Resolution „Schicken wir ein Schiff“, die beim diesjährigen Deutschen Evangelischen Kirchentag eingereicht wurde.

Danach berichtet Ulrich von Kirchbach, Bürgermeister der Stadt Freiburg für Kultur, Jugend, Soziales und Integration, vom Freiburger Beschluss, dem Bündnis „Sichere Häfen“ der Bewegung Seebrücke beizutreten.

Und zuletzt stellt sich die Frage, welchen Beitrag die Stadt Waldkirch und deren Bürger*innen leisten können, um dem Sterben im Mittelmeer nicht länger tatenlos zusehen zu müssen.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenfrei, Spenden sind jedoch herzlich willkommen.

Einladung zum nächsten offenen Treffen und zur Vorstandssitzung

Am 17. Juli um 20:00 Uhr finden das nächste offene Treffen und parallel die nächste Vorstandssitzung im Gasthaus Bayer Sepple (Marktplatz 18) in Waldkirch statt. Neben den Vereinsmitgliedern sind wie gewohnt ebenfalls alle anderen an der Computertruhe interessierten Menschen herzlich willkommen.

Tagesordnung:

  1. Verlesung des Protokolls des letzten Treffens
  2. Aktueller Stand der Prozessbeschreibung: Setup
  3. Aktueller Stand des neuen Ticket-Systems
  4. Verwendung des noch übrigen Fördergeldes der GIC 2018
  5. Abschlussbericht GIC 2018
  6. Stand: Raspberry Pi-Projekt zusammen mit dem Verein zur Förderung Sehbehinderter e. V. Waldkirch
  7. Erstellung einer Karte ähnlicher Projekte
  8. Mitgliederversammlung am 22. Juni
    • Kurzer Bericht
    • Unterzeichnung des Protokolls
  9. Kooperation mit gemeinnützigen Organisationen in Freiburg
  10. Aktueller Stand zur Planung des s’Fairle
  11. Einführung eines Backlogs zur Sammlung nicht dringlicher Aufgaben
  12. Sonstiges