Geldspenden

Auch wenn gespendete Computer-Hardware sehr wichtig für die Computertruhe ist, benötigt sie dennoch zusätzlich Geld. Damit werden u. a. Dinge angeschafft, die erfahrungsgemäß eher weniger gespendet, aber dennoch häufig gebraucht werden (bspw. diverse Adapter und Kabel oder Tastaturaufkleber für unterschiedliche Sprachen). Zudem müssen die Lagermiete, die Haftpflichtversicherung, Reinigungsmittel, Werbematerial oder unsere Bildungsveranstaltungen finanziert werden.

SEPA-Überweisung

Deine Spende ist nach § 10b EStG als Sonderausgabe steuerlich abzugsfähig. Bis zu einer Höhe von 200 € kannst du einfach deinen Kontoauszug beim Finanzamt einreichen. Bei Spenden ab 200 € senden wir dir im Frühjahr des Folgejahres eine Zuwendungsbescheinigung zu, wenn du deinen vollständigen Namen und deine vollständige Anschrift im Verwendungszweck angeben hast.

KontoinhaberComputertruhe e. V.
BankGLS Gemeinschaftsbank eG
IBANDE33430609677928014700
BICGENODEM1GLS
VerwendungszweckSpende

Eine Spende über 10 € kann auch direkt mit dem unten stehenden EPC-QR-Code (GiroCode) und der HIlfe einer entsprechenden Mobile-Banking-App oder einem Online-Banking-Programm an uns überwiesen werden.

EPC-QR-Code für eine SEPA-Überweisung einer Spende über 10 €.
EPC-QR-Code für eine SEPA-Überweisung einer Spende über 10 €.

betterplace.org

Ein Stapel bestehend aus verschiedengroßen Paketen.

Auf der Online-Spendenplattform betterplace.org sind wir derzeit mit einer Spendenkampagne vertreten, mit der wir konkret Geld für den Erwerb von Paketmarkencoupons sammeln. Seit Beginn der Corona-Pandemie erreichen uns nämlich vermehr Anfragen nach Computern aus dem gesamten Bundesgebiet. Ebenso erhalten wir häufiger Spendenangebote aus ganz Deutschland. Damit wir die Sachspenden an unseren Standorten instandsetzen und im Anschluss an die Empfänger*innen übergeben können, benötigen wir daher Paketmarken für den Versand.

AmazonSmile

„AmazonSmile“-Logo

Menschen, die bei Amazon ihre Online-Käufe tätigen, können die Computertruhe dahingehend unterstützen, in dem sie beim AmazonSmile-Programm mitmachen und uns als Empfängerorganisation auswählen.

Bei diesem Programm spendet Amazon 0,5 % der Einkaufsumme qualifizierter smile.amazon.de-Käufe an gemeinnützige Organisationen. Dabei entstehen für die Käufer*innen keine Extrakosten und das Angebot der AmazonSmile-Website ist identisch mit dem Angebot der herkömmlichen Website, d. h. dort gibt es dieselben Produkte, dieselben Preise und denselben Service.