Geldspenden

Auch wenn gespendete Computer-Hardware sehr wichtig für die Computertruhe ist, benötigt sie dennoch zusätzlich Geld. Damit werden u. a. Dinge angeschafft, die erfahrungsgemäß eher weniger gespendet, aber dennoch häufig gebraucht werden (z. B. diverse Adapter und Kabel oder Tastaturaufkleber für unterschiedliche Sprachen). Zudem müssen die Lagermiete, die Haftpflichtversicherung, Werbematerial oder unsere Bildungsveranstaltungen finanziert werden.

SEPA-Überweisung

Ihre Spende ist nach § 10b EStG als Sonderausgabe steuerlich abzugsfähig. Bis zu einer Höhe von 200 € können Sie einfach Ihren Kontoauszug beim Finanzamt einreichen. Bei Spenden ab 200 € senden wir Ihnen im Frühjahr des Folgejahres eine Zuwendungsbescheinigung zu, wenn Sie Ihren vollständigen Namen und Ihre vollständige Anschrift im Verwendungszweck angeben.

Kontoinhaber Computertruhe e. V.
Bank GLS Gemeinschaftsbank eG
IBAN DE33430609677928014700
BIC GENODEM1GLS
Verwendungszweck Spende

SEPA-Überweisung via EPC-QR-Code (GiroCode)

GiroCode für eine SEPA-Überweisung einer Spende über 10 €.

EPC-QR-Code für eine SEPA-Überweisung einer Spende über 10,00 €.