Breisgauer Team trifft sich in Gutach im Breisgau

Am kommenden Sonntag, den 28. Juli, um 17:00 Uhr trifft sich das Team des Standorts Breisgau im Schwarzwälder Hof (Simonswälder Straße 79) in Bleibach, einem Ortsteil von Gutach im Breisgau.

Gäste, die das Computertruhe-Team und deren ehrenamtliche Arbeit näher kennenlernen möchten, sind herzlich eingeladen, dem Treffen beizuwohnen.

Wir wünschen allen Anwesenden einen wunderbaren Abend.

40 Laptops für die „Computertruhe” München

Auch wenn es bereits über ein halbes Jahr her ist, möchten wir euch dennoch nicht vorenthalten, dass unser Mitglied Werner damals 40 Business-Laptops bei der Firma SCREEN SPE Germany GmbH für den Standort München abholen durfte.

Foto eines weihnachtlich geschmückten Tresens, auf dem sich mehrere Stapel mit Laptops befinden.
Das sind die Laptops (Foto mit freundlicher Genehmigung der „SCREEN SPE Germany GmbH“).

Bei der Übergabe waren nicht nur der Azubi, der mit viel Elan die Laptops für die Übergabe vorbereitet hat, sondern auch der Geschäftsführer der Firma und weitere Mitarbeiter*innen zugegen.

Foto von fünf lächelnden Personen, die neben einem Tresen stehen, auf dem sich einige Stapel mit Laptops befinden.
Geschäftsführer (in der Mitte), Azubi (zweiter von rechts), unser Mitglied Werner Hülsmann (zweiter von links) und zwei weitere Mitarbeiter*innen des Unternehmens (Foto mit freundlicher Genehmigung der „SCREEN SPE Germany GmbH“).

Mithilfe dieser Laptops konnte die Ausgabewarteliste des Computertruhe-Standorts München deutlich verkürzt werden, wofür wir uns herzlich bedanken.

Einladung zum nächsten offenen Treffen und zur Vorstandssitzung

Am 10. Juli um 20:00 Uhr finden das nächste offene Treffen und parallel die nächste Vorstandssitzung in Form einer Videokonferenz statt. Neben den Vereinsmitgliedern sind wie gewohnt ebenfalls alle anderen an der Computertruhe interessierten Menschen herzlich willkommen.

Tagesordnung:

  1. Fragen zum letzten Protokoll
  2. Standortübergreifender Austausch mit unseren Mitgliedern
  3. Hinweise und Empfehlungen der Kassenprüfer*innen
  4. Regelmäßige Bekanntgabe der finanziellen Mittel des Vereines
  5. Ehrenamtspauschale für aktive Mitglieder
  6. Sonstiges

Präsenztreffen des Berliner Teams

Logo der „Computertruhe Berlin“

Am 16. Juni öffnen wir von 14:00 bis 17:00 Uhr die Türen unseres Hauptstadtstandorts in der Lehrter Straße 53. Da wir meist digital und dezentral arbeiten, freuen wir uns umso mehr auf das persönliche Kennenlernen und den Austausch mit dir.

Du bist noch kein Mitglied? Du hast Interesse, mehr über uns und unsere Arbeit zu erfahren? Kein Problem! Schau einfach vorbei, quatsch mit uns und sieh dir an, was wir so treiben. Wir sind gespannt auf neue Gesichter und freuen uns auf deine Unterstützung!

Einladung zum nächsten offenen Treffen und zur Vorstandssitzung

Am 12. Juni um 20:00 Uhr finden das nächste offene Treffen und parallel die nächste Vorstandssitzung in Form einer Videokonferenz statt. Neben den Vereinsmitgliedern sind wie gewohnt ebenfalls alle anderen an der Computertruhe interessierten Menschen herzlich willkommen.

Tagesordnung:

  1. Fragen zum letzten Protokoll
  2. Standortübergreifender Austausch mit unseren Mitgliedern
  3. Umfrage zur Qualität unserer Vereinskleidung
  4. Zukünftiger Umgang mit Vorstandstickets
  5. Sonstiges

Mitgliederversammlung

Liebes Mitglied der Computertruhe,

wir freuen uns, dich hiermit zu unserer diesjährigen ordentlichen
Mitgliederversammlung am Mittwoch, 26. Juni 2024, um 19:00 Uhr einladen
zu dürfen.

Um auch unseren weit entfernt wohnenden Mitgliedern die Teilnahme
unkompliziert zu ermöglichen, werden wir die Mitgliederversammlung gemäß
§ 6 Abs. 3 unserer Vereinssatzung wieder online abhalten.

Auf der Tagesordnung stehen folgende Themen:

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der
    Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung
  3. Bestimmung der/des Versammlungsleiterin/Versammlungsleiters und
    der/des Protokollführerin/Protokollführers
  4. Abstimmung der Tagesordnung
  5. Tätigkeitsbericht des Vorstands für das Geschäftsjahr 2023
  6. Kassenbericht des Schatzmeisters für das Geschäftsjahr 2023
  7. Bericht der Kassenprüfer*innen für das Geschäftsjahr 2023
  8. Aussprache zu den Berichten 2023
  9. Entlastung des Vereinsvorstands für das Geschäftsjahr 2023
  10. Tätigkeitsbericht des Vorstands für das bisherige Geschäftsjahr 2024
  11. Kassenbericht des Schatzmeisters für das bisherige Geschäftsjahr 2024
  12. Bericht der Kassenprüfer*innen für das bisherige Geschäftsjahr 2024
  13. Aussprache zu den Berichten 2024
  14. Entlastung des Vereinsvorstands für das bisherige Geschäftsjahr 2024
  15. Satzungsänderungsanträge
  16. Anträge an den Vorstand
  17. Sonstiges
  18. Verabschiedung

Wir freuen uns darauf, dir vom vergangenen Vereinsjahr der Computertruhe
zu berichten und gemeinsam mit dir die Zukunft des Vereins gestalten zu
dürfen.

Falls du einen oder mehrere Anträge zur Tagesordnung hast, dann reiche
diese bitte gemäß § 6 Abs. 2 unserer Vereinssatzung mindestens sieben
Tage vor der Mitgliederversammlung (19. Juni 2024, 19:00 Uhr)
schriftlich beim Vorstand ein. Der Vorstand wird diese dann auf der
Wiki-Seite zur Mitgliederversammlung 2024 veröffentlichen. Über die
Behandlung von Dringlichkeitsanträgen, die zwischen Antragsfrist und
Eröffnung der Mitgliederversammlung gestellt werden, entscheidet gemäß §
6 Abs. 2 unserer Vereinssatzung die Mitgliederversammlung. Als
antragstellende Person musst du die Dringlichkeit begründen.

Bei unserer Mitgliederversammlung werden wir wieder Senfcall als
Videokonferenzsystem und OpenSlides als Präsentations- und
Versammlungssystem nutzen. Für die Videokonferenz wurde ein
spezieller Raum eingerichtet, der erst kurz vor Beginn der
Mitgliederversammlung betreten werden kann. Auf das Programm OpenSlides
werden nur stimmberechtigte Mitglieder Zugriff haben. Die Zugangsdaten
für OpenSlides erhältst du von uns spätestens drei Tage vor der
Mitgliederversammlung in einer separaten E-Mail. Du bist verpflichtet,
diese Zugangsdaten keiner dritten Person zugänglich zu machen und unter
strengem Verschluss zu halten.

Auf unserer Wiki-Seite zur Mitgliederversammlung 2024 findest du
weitere Informationen zu Senfcall und OpenSlides sowie Anleitungen für
eine erfolgreiche und entspannte Teilnahme an der Veranstaltung. Bitte
beachte, dass wir die Inhalte auf dieser Seite ggf. noch ergänzen und
aktualisieren. Wir bitten dich, dir diese Anleitungen und
Hintergrundinformationen vorab anzuschauen.

Solltest du im Vorfeld noch konkrete Fragen haben, dann schicke uns
bitte eine E-Mail.

Viele Grüße,
die Vorstandsmitglieder des Vereins Computertruhe e. V.

„Computertruhe“ auf dem „Play Forward – Gaming Festival Göttingen“

Wir, vom Göttinger Team der Computertruhe, schließen gerade die letzten Vorbereitungen für das Play Forward – Gaming Festival Göttingen ab. Wir freuen uns schon darauf, an unserem Stand im Forum Wissen am Sonntag, den 2. Juni, von 10:00 bis 18:00 Uhr kostenloses Gaming auf Linux-Rechnern vorzustellen.

Wieso das Thema? Zum einen unterstützen immer mehr Spiele Linux und laufen darauf, zum anderen gibt es viele tolle, kostenlose Spiele, die allerdings nicht beworben werden und deshalb nicht so bekannt sind. Leider bietet gerade auch das Thema Gaming eine Benachteiligung für alle, die sich nicht regelmäßig die neuesten Spiele und die schnellste Hardware kaufen können. Deshalb haben wir uns zusammengesetzt und werden euch nicht nur die lustigsten, sondern auch die leistungsschonendsten Games für euch zum Ausprobieren mitbringen.

Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!

Das Foto zeigt ein Gruppenbild mit ca. drei Dutzend Personen in einem Konferenzraum. Viele tragen ein blaues T-Shirt mit dem aktuellen „Play Forward“-Logo. Zwei Personen halten das Veranstaltungsplakat in die Kamera. Auf einem großen Bildschirm im Hintergrund wird der Text „Pressegespräch Play Forward 2024“ angezeigt.
Angesichts der Vielfalt an Angeboten und Workshops, die von den vielen Teilnehmer*innen bereitgestellt werden, gibt es zweifellos für alle etwas Passendes (Foto mit freundlicher Genehmigung der „GWG Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH“/Christoph Mischke).

Großdemonstration gegen Rechtsextremismus in Freiburg am 2. Juni

Wir sind weiterhin Teil des Bündnisses #WirSindDieBrandmauer und rufen daher alle Demokrat*innen auf, an der kommenden Großdemonstration in Freiburg teilzunehmen. Sie findet am Sonntag, den 2. Juni, um 14:00 Uhr auf dem Platz der Alten Synagoge statt.

Bitte erscheint zahlreich und setzt damit ein Zeichen gegen Rechtsextremismus und für unsere Demokratie, Menschenrechte und eine vielfältige Gesellschaft.

Sharepic mit folgendem Text: "#WirSindDieBrandmauer - Großdemonstration gegen Rechtsextremismus - 02. Juni 14 Uhr - Platz der Alten Synagoge Freiburg - Vor der Wahl ein Zeichen setzen! Wir sind mehr! - Spenden, Aufruf unterzeichnen, Mithelfen, www.wirsinddiebrandmauer.fr" Zudem ist auf einem Foto das "Theater Freiburg" mit einem Banner "#nieWiederIstJetzt" an der Fassade und mit einer demonstrierenden Menschenmasse im Vordergrund zu sehen.

Demonstration für die Demokratie und gegen Hass und Hetze am 12. Mai in Emmendingen

Die jüngsten Vorfälle, bei denen Politiker*innen Ziel von Angriffen wurden, sowie die Einschüchterungsversuche durch massiven Vandalismus zu Beginn des Europa- und Kommunalwahlkampfs, verdeutlichen erneut wie gefährdet unsere Demokratie ist. Sie zeigen auf, dass Hass und Hetze im Internet zunehmend reale Gewalttaten nach sich zieht.

Daher lädt ein gesellschaftsübergreifendes Bündnis aus rund 40 Gruppierungen unter dem Motto „Emmendingen steht auf! Gemeinsam für die Demokratie! Gegen Rassismus, Hass und Hetze!“ zu einer Kundgebung auf den Emmendinger Marktplatz am Sonntag, den 12. Mai, um 16:00 Uhr ein.

Der Flyer beinhaltet folgenden Text: "Emmendingen steht auf! Gemeinsam für die Demokratie! Gegen Rassismus, Hass und Hetze! Sonntag, 12.05.24, 16 Uhr, Marktplatz Emmendingen. #NieWiederIstJetzt #DemokratieVerteidigen" Darunter befinden sich die Logos von 41 Organisationen.
Grafik mit freundlicher Genehmigung des Bündnisses.

Wir setzen in der Computertruhe seit über neun Jahren gebrauchte Computer instand, um unter anderem geflüchteten Menschen aus aller Welt die Integration in Deutschland zu erleichtern. Daher ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, diesen Demo-Aufruf zu unterstützen.

Einladung zum nächsten offenen Treffen und zur Vorstandssitzung

Am 8. Mai um 20:00 Uhr finden das nächste offene Treffen und parallel die nächste Vorstandssitzung in Form einer Videokonferenz statt. Neben den Vereinsmitgliedern sind wie gewohnt ebenfalls alle anderen an der Computertruhe interessierten Menschen herzlich willkommen.

Tagesordnung:

  1. Fragen zum letzten Protokoll
  2. Standortübergreifender Austausch mit unseren Mitgliedern
  3. Planung der Mitgliederversammlung
  4. Aktueller Finanzstatus
  5. Sonstiges