Archiv des Autors: Johannes Heichele

Erstes Treffen des Münchner Standortes im Real Life

Logo der „Computertruhe München“

Nachdem sich der Standort in München im Mai dieses Jahres gegründet, und sogleich die Arbeit aufgenommen hat, haben Teamtreffen bisher nur online stattgefunden. Ende Oktober gab es dann die erste persönliche Zusammenkunft mit mehreren Mitgliedern aus dem Raum München im Munich Maker Lab – nach eigenen Angaben „Munich’s freshest makerspace“. 😄

Zuvor hatten sich zwar einzelne Mitglieder bereits zur Spendenabholung, -ausgabe oder Ähnlichem getroffen, nun aber zum ersten mal zu einer Teambesprechung in Präsenz. Dabei wurden selbstverständlich die notwendigen Maßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie eingehalten.

Neben dem offiziellen Teil, bei dem Themen der Vereinsarbeit besprochen wurden, konnten sich die Mitglieder zudem besser kennenlernen.

Fünf unserer Mitglieder stehen im Hof des „Munich Maker Labs“. Vier Personen halten dabei Laptops in die Höhe, auf denen das „Computertruhe“-Logo des Münchner Standortes und die Zeichenketten „Mü“, „nch“ und „en“ zu sehen sind. Die fünfte Personen hält zwei Vereinsfaltblätter in die Kamera.
Ein Teil der aktiven Mitglieder des Münchner Teams.