Schlagwort-Archive: Offenes Treffen

„Herz zeigen!“ für die „Computertruhe“

dm HelferHerzen 2018 – Logo „Herz zeigen!“-SpendenpartnerIm Rahmen der offiziellen Woche des bürgerschaftlichen Engagements ist der Verein Computertruhe e. V. dieses Jahr Spendenpartner des dm-Drogeriemarkts in der Waldkircher Innenstadt (Lange Straße 28).

Vom 14. bis 22. September können Kund*inn*en und Interessierte bundesweit in den dm-Märkten jeweils zwischen zwei lokal engagierten Organisationen mit kleinen Herz-Kärtchen abstimmen. Das Ergebnis der Abstimmung entscheidet über die jeweilige Höhe der Fördersumme, mit der das Unternehmen die Spendenpartner unterstützen wird – jedoch wird keine der beiden Organisationen leer ausgehen. „Wir freuen uns, dass wir Spendenpartner der dm-Aktion „Herz zeigen!“ sein dürfen und hoffen, dass uns viele Menschen im Markt in der Lange Straße mit Ihrer Stimme unterstützen und durch die Aktion auf unseren Verein aufmerksam werden,“ sagt Julia Fiedler, stellvertretende Vorsitzende der Computertruhe. „Wer uns und unsere Arbeit persönlich kennenlernen möchte, hat übrigens am Mittwoch, 19. September, ab 20:00 Uhr im Gasthaus Bayer Sepple (Marktplatz 18) in Waldkirch wieder die Gelegenheit, bei unserem offenen Treffen vorbeizuschauen.“

Die Mitglieder des Vereins Computertruhe e. V. setzen in ihrer Freizeit ausgemusterte, gespendete Rechner und sonstige Hardware wieder instand und geben sie kostenlos an bedürftige Menschen wie auch an andere gemeinnützige Organisationen weiter.

Mit der Unterstützung durch die „Herz zeigen!“-Aktion möchten sie Dinge anschaffen, die nur selten oder gar nicht gespendet, aber dringend benötigt werden, z. B. WLAN-USB-Adapter, Kabel, Akkus, Toner/Tinte, Reinigungsmittel oder Tastaturaufkleber in diversen Sprachen.

Einladung zum nächsten offenen Treffen und zur Vorstandssitzung

Am 15. August um 20:00 Uhr finden das nächste offene Treffen und parallel die nächste Vorstandssitzung im Gasthaus Bayer Sepple (Marktplatz 18) in Waldkirch statt. Neben den Vereinsmitgliedern sind wie gewohnt ebenfalls alle anderen an der Computertruhe interessierten Menschen herzlich willkommen.

Tagesordnung:

  1. Verlesung des Protokolls des letzten Treffens
  2. Aktueller Stand der Datenschutzordnung
  3. Aktueller Stand der Prozessbeschreibung
  4. Besprechung mit den Aktiven in Lemgo
  5. Einsatz von CiviCRM für die Verwaltung der Mitglieder, Spender*innen, Kontakte etc. evaluieren
  6. Bericht von der FAIR ways Förderpreis 2018 Preisverleihung
  7. Aktueller Stand zum Förderwettbewerb Leuchttürme des digitalen Wandels
  8. Spendenkampagne HelferHerzen – Der dm-Preis für Engagement
  9. Einsatz der Fördermittel der Google.org Impact Challenge Deutschland 2018
  10. Einreichung der neuen Satzung und der Änderungen in der Vorstandschaft an verschiedenen Stellen
  11. Infostand zum Internationalen Tag für die Beseitigung der Armut am Samstag 20. Oktober 2018
  12. Assembly auf dem 35C3
  13. Besprechung zur halt!zusammen-Veranstaltung Der gesellschaftliche Zusammenhalt geht alle an!
  14. Werbematerialien
  15. Firmenkontakt Eppelheim
  16. Info Nextcloud-App Deck (Kanban-Board)
  17. Arbeitstreffen des Vorstands
  18. Sonstiges

Einladung zum nächsten offenen Treffen und zur Vorstandssitzung

Am 18. Juli um 20:00 Uhr finden das nächste offene Treffen und parallel die nächste Vorstandssitzung im Gasthaus Bayer Sepple (Marktplatz 18) in Waldkirch statt. Neben den Vereinsmitgliedern sind wie gewohnt ebenfalls alle anderen an der Computertruhe interessierten Menschen herzlich willkommen.

Tagesordnung:

  1. Verlesung des Protokolls des letzten Treffens
  2. Aktueller Stand der Großspende Lemgo
  3. Aktueller Stand der Prozessbeschreibung
  4. Einsatz von CiviCRM für die Verwaltung der Mitglieder, Spender*innen, Kontakte etc. evaluieren
  5. Treffen zur Erstellung unserer Datenschutzordnung
  6. Spendenkampagne HelferHerzen – Der dm-Preis für Engagement
  7. Einsatz der Fördermittel der Google.org Impact Challenge Deutschland 2018
  8. Aktueller Stand zum FAIR ways Förderpreis 2018
  9. Aktueller Stand zum Förderwettbewerb Leuchttürme des digitalen Wandels
  10. Satzung: Planung der Verteilung
  11. Sonstiges

„Computertruhe e. V.“ bestätigt und erweitert Vorstandsteam

Am vergangenen Dienstagabend fand die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung des Vereins Computertruhe e. V. im Gasthaus Bayer Sepple in Waldkirch statt.

Ein wichtiger Punkt der Versammlung war der Tätigkeitsbericht des seit der Vereinsgründung 2016 amtierenden Vorstandes. So erfuhren die teilnehmenden Mitglieder und Gäste, dass im Jahr 2017 insgesamt 244 und in diesem Jahr bereits 100 Computer instand gesetzt und an bedürftige Menschen und gemeinnützige Organisationen weitergegeben werden konnten. Seit dem Start des Projekts im April 2015 konnten somit schon über 500 Rechner vorwiegend im Landkreis Emmendingen, im Stadtgebiet Freiburg und rund um die Außenstelle in Lemgo, Nordrhein-Westfalen, verteilt werden.

Ergänzend hatte die Computertruhe zu öffentlichen Informationsveranstaltungen eingeladen: Bei der ersten Veranstaltung 2017 ging es um die Vorstellung des Vereins und dessen Arbeit, Freie Software und sichere Instant Messenger. Beim Workshop Spielerisches Programmieren für Kids im März 2018 hatten Waldkircher Schüler*innen viel Spaß daran, in die Welt der Programmierung einzusteigen.

Ende 2017 konnte endlich auch der lang ersehnte Lagerraum gefunden und angemietet werden. Um diesen sowie weitere Vereinsausgaben finanzieren zu können, hatte der Vorstand der Computertruhe mehrere Spendenkampagnen gestartet und sich um Fördergelder beworben. Im Juni diesen Jahres wurden diese Bemühungen mit einem Gewinn bei der Google.org Impact Challenge 2018 belohnt.

Im Anschluss an den Tätigkeitsbericht des Vorstands stellte der Schatzmeister Clemens Fiedler den Kassenbericht für das Geschäftsjahr 2017 und das bisherige Geschäftsjahr 2018 vor. Der Kassenprüfer bescheinigte ihm eine sehr ordentliche Kassenführung und empfahl der Mitgliederversammlung die Entlastung des Schatzmeisters. Die Versammlung entlastete den amtierenden Vorstand einstimmig und schritt im Anschluss zur Wahl des neuen Vorstandteams.

In ihren Ämtern bestätigt wurden der Vorsitzende Marco Rosenthal (39), Informatiker aus Gutach im Breisgau, die stellvertretende Vorsitzende Julia Fiedler (33), Fachlehrerin aus Emmendingen, der Schatzmeister Clemens Fiedler (33), Informatiker aus Emmendingen sowie die beiden Beisitzenden Annette Linder (34), Physiotherapeutin und ErgoPhysConsult aus Gutach im Breisgau und André Martens (47), Informatiker und Betriebsratsvorsitzender aus Denzlingen. Verstärkt wird das Vorstandsteam durch einen dritten Beisitzenden in Person von Basel Kridli (24), Programmierer aus Kenzingen.

Der neu gewählte Vorstand freut sich auf die kommende Amtsperiode und bedankt sich herzlich bei allen Mitgliedern und Unterstützer*innen für das entgegengebrachte Vertrauen.

Foto aller Vorstandsmitglieder des Vereins „Computertruhe e. V.“.

Der amtierende Vorstand der „Computertruhe“. V. l. n. r.: André Martens, Annette Linder, Marco Rosenthal, Julia Fiedler, Clemens Fiedler, Basel Kridli (CC0 1.0).

Um finanzielle Hürden abzubauen, beschloss die Mitgliederversammlung am Ende einstimmig, zukünftig einen ermäßigten Mitgliedsbeitrag von 12 € pro Jahr für bedürftige Menschen anzubieten, die gerne Mitglied bei der Computertruhe werden möchten.

Kennenlernen kann man die aktiven Vereinsmitglieder und ihre Arbeit bei den monatlichen offenen Treffen an jedem dritten Mittwoch im Monat ab 20:00 Uhr im Gasthaus Bayer Sepple in Waldkirch. Weitere Informationen finden sich auf der Vereinswebsite unter https://computertruhe.de.

Einladung zum nächsten offenen Treffen und zur Vorstandssitzung

Am 20. Juni um 20:00 Uhr finden das nächste offene Treffen und parallel die nächste Vorstandssitzung im Gasthaus Bayer Sepple (Marktplatz 18) in Waldkirch statt. Neben den Vereinsmitgliedern sind wie gewohnt ebenfalls alle anderen an der Computertruhe interessierten Menschen herzlich willkommen.

Tagesordnung:

  1. Verlesung des Protokolls des letzten Treffens
  2. Aktueller Stand der Großspende Lemgo
  3. Aktueller Stand der Prozessbeschreibung
  4. Beschaffung oder Erstellung eines Fahrtkostenerstattungsformulars
  5. Backup-Strategie der Website
  6. Einsatz von CiviCRM für die Verwaltung der Mitglieder, Spender*innen, Kontakte etc. evaluieren
  7. Aktueller Stand zum Vorgehen bei der Gründung neuer Computertruhe-Niederlassungen
  8. Bericht zum DSGVO-Infoabend der Stadt Waldkirch
  9. Einladung zur Spendenkampagne HelferHerzen – Der dm-Preis für Engagement
  10. Rückblick auf die Google.org Impact Challenge Deutschland 2018 und Diskussion zum Einsatz der Fördermittel
  11. Rückblick auf die gestrige Mitgliederversammlung 2018
  12. Sonstiges

Einladung zum nächsten offenen Treffen und zur Vorstandssitzung

Am 16. Mai um 20:00 Uhr finden das nächste offene Treffen und parallel die nächste Vorstandssitzung im Gasthaus Bayer Sepple (Marktplatz 18) in Waldkirch statt. Neben den Vereinsmitgliedern sind wie gewohnt ebenfalls alle anderen an der Computertruhe interessierten Menschen herzlich willkommen.

Tagesordnung:

  1. Verlesung des Protokolls des letzten Treffens
  2. Aktueller Stand der Großspende Lemgo
  3. Aktueller Stand der Prozessbeschreibung
  4. Beschaffung oder Erstellung eines Fahrtkostenerstattungsformulars
  5. Diskussion Ehrenamtspauschale
  6. Backup-Strategie der Website
  7. Einsatz von CiviCRM für die Verwaltung der Mitglieder, Spender*innen, Kontakte etc. evaluieren
  8. Aktueller Stand zum Vorgehen bei der Gründung neuer Computertruhe-Niederlassungen
  9. Stand der Vorbereitungen der Mitgliederversammlung 2018
  10. Sonstiges

Einladung zum nächsten offenen Treffen und zur Vorstandssitzung

Am 18. April um 20:00 Uhr finden das nächste offene Treffen und parallel die nächste Vorstandssitzung im Gasthaus Bayer Sepple (Marktplatz 18) in Waldkirch statt. Neben den Vereinsmitgliedern sind wie gewohnt ebenfalls alle anderen an der Computertruhe interessierten Menschen herzlich willkommen.

Tagesordnung:

  1. Verlesung des Protokolls des letzten Treffens
  2. Aktueller Stand der Großspende Lemgo
  3. Aktueller Stand der Prozessbeschreibung
  4. Beschaffung oder Erstellung eines Fahrtkostenerstattungsformulars
  5. Diskussion Ehrenamtspauschale
  6. Backup-Strategie der Website
  7. Einsatz von CiviCRM für die Verwaltung der Mitglieder, Spender*innen, Kontakte etc. evaluieren
  8. Aktueller Stand zum Vorgehen bei der Gründung neuer Computertruhe-Niederlassungen
  9. Mitgliederversammlung 2018: Satzungsänderungen, Kassenprüfung, Tätigkeitsbericht, Einladung
  10. Sonstiges

Einladung zum nächsten offenen Treffen und zur Vorstandssitzung

Am 21. März um 20:00 Uhr finden das nächste offene Treffen und parallel die nächste Vorstandssitzung im Gasthaus Bayer Sepple (Marktplatz 18) in Waldkirch statt. Neben den Vereinsmitgliedern sind wie gewohnt ebenfalls alle anderen an der Computertruhe interessierten Menschen herzlich willkommen.

Tagesordnung:

  1. Verlesung des Protokolls des letzten Treffens
  2. Aktueller Stand der Großspende Lemgo
  3. Planung der Abholung einer Großspende des Schulzentrums Oberes Elztal
  4. Aktueller Stand der Prozessbeschreibung
  5. Mögliche Unterstützung des Vereins Wuala nu Orukula – Säen und Ernten e. V.
  6. Beschaffung oder Erstellung eines Fahrtkostenerstattungsformulars
  7. Diskussion Ehrenamtspauschale
  8. Backup-Strategie der Website
  9. betterplace.org: Zeitspendengesuche
  10. Einsatz der boost-Bar bewerben, um Spendengelder während des Online-Einkaufs zu generieren
  11. Erstellung einer Briefvorlage im ODT-Format (u. a. mit Bankverbindung)
  12. Einsatz von CiviCRM für die Verwaltung der Mitglieder, Spender*innen, Kontakten etc. evaluieren
  13. Rückblick auf die Bildungsveranstaltung Spielerisches Programmieren für Kids
  14. Aktueller Stand zum Vorgehen bei der Gründung neuer Computertruhe-Niederlassungen
  15. Bewerbung um den FAIR ways Förderpreis 2018
  16. Mitgliederversammlung 2018: Termin, Satzungsänderungen, Kassenprüfung, Tätigkeitsbericht
  17. Sonstiges

Einladung zum nächsten offenen Treffen und zur Vorstandssitzung

Am 21. Februar um 20:00 Uhr finden das nächste offene Treffen und parallel die nächste Vorstandssitzung im Gasthaus Bayer Sepple (Marktplatz 18) in Waldkirch statt. Neben den Vereinsmitgliedern sind wie gewohnt ebenfalls alle anderen an der Computertruhe interessierten Menschen herzlich willkommen.

Tagesordnung:

  1. Verlesung des Protokolls des letzten Treffens
  2. Aktueller Stand der Großspende Lemgo
  3. Planung der Abholung einer Großspende des Schulzentrums Oberes Elztal
  4. Planung von Spendenabholungen und -lieferungen in und um Herbolzheim
  5. Planung von Spendenabholungen und -lieferungen in Freiburg
  6. Aktueller Stand der Prozessbeschreibung
  7. Bestätigung der Aufnahme in die Bußgeldliste
  8. Stand der Kontaktaufnahme mit dem Verein Wuala nu Orukula – Säen und Ernten e. V.
  9. Beschaffung oder Erstellung eines Fahrtkostenerstattungsformulars
  10. Aufsetzen eines Anschreibens an Neumitglieder
  11. Backup-Strategie der Website
  12. betterplace.org
    • Stand der Spendenkampagne, um die Miete des Lagerraums fürs kommende Jahr zu erhalten
    • Texte verfassen für die Suche nach Zeitspenden
  13. Teilnahme an der Google.org Impact Challenge
  14. Teilnahme am Wettbewerb Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen 2018
  15. Einsatz der boost-Bar bewerben, um Spendengelder während des Online-Einkaufs zu generieren
  16. Erstellung einer Briefvorlage im ODT-Format (u. a. mit Bankverbindung)
  17. Info-Mailadresse
  18. Einsatz von CiviCRM für die Verwaltung der Mitglieder, Spender*innen, Kontakten etc. evaluieren
  19. Planung der nächsten Bildungsveranstaltung
  20. Wie wollen wir bei der Gründung neuer Computertruhe-Niederlassungen vorgehen? Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein? Welche Prozesse benötigen wir? Was ist rechtlich zu beachten? …
  21. Ehrenamtspauschale
  22. Sonstiges

Einladung zum nächsten offenen Treffen und zur Vorstandssitzung

Am 17. Januar um 20:00 Uhr finden das nächste offene Treffen und parallel die nächste Vorstandssitzung im Gasthaus Bayer Sepple (Marktplatz 18) in Waldkirch statt. Neben den Vereinsmitgliedern sind wie gewohnt ebenfalls alle anderen an der Computertruhe interessierten Menschen herzlich willkommen.

Tagesordnung:

  1. Verlesung des Protokolls des letzten Treffens
  2. Aktueller Stand der Großspende Lemgo
  3. Planung der Abholung einer Großspende des Schulzentrums Oberes Elztal
  4. Planung von Spendenabholungen und -lieferungen in und um Herbolzheim
  5. Aktueller Stand der Prozessbeschreibung
  6. Bestätigung der Aufnahme in die Bußgeldliste
  7. Stand der Kontaktaufnahme mit dem Verein Wuala nu Orukula – Säen und Ernten e. V.
  8. Beschaffung oder Erstellung eines Fahrtkostenerstattungsformulars
  9. Aufsetzen eines Anschreibens an Neumitglieder
  10. Backup-Strategie der Website
  11. betterplace.org
    • Stand der Spendenkampagne, um die Miete des Lagerraums fürs kommende Jahr zu erhalten
    • Texte verfassen für die Suche nach Zeitspenden
  12. Teilnahme an der Google.org Impact Challenge
  13. Einsatz der boost-Bar bewerben, um Spendengelder während des Online-Einkaufs zu generieren
  14. Erstellung einer Briefvorlage im ODT-Format (u. a. mit Bankverbindung)
  15. Info-Mailadresse
  16. Einsatz von CiviCRM für die Verwaltung der Mitglieder, Spender*innen, Kontakten etc. evaluieren
  17. Planung der nächsten Bildungsveranstaltung
  18. Sonstiges